Qualifikation

Beruflicher Werdegang

1996 Abitur
1997 Abschluss Zivildienst
1997 Aufnahme des BWL-Studiums an der Johannes Gutenberg Universität Mainz
2003 Abschluss Diplom-Kaufmann
2003 Hauptberufliche Tätigkeit als Leiter IT
2007 Beginn der Ausbildung zum Schriftsachverständigen
2012 öffentliche Bestellung und Vereidigung zum Schriftsachverständigen durch die IHK Wiesbaden

Mitgliedschaften

Seit 2007 regelmäßige Mitarbeit bei den Mannheimer Heften für Schriftvergleichung
Seit 2012 öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Handschriftenuntersuchung der IHK Wiesbaden (zu finden im bundesweiten Sachverständigenverzeichnis der IHK)
Seit 2013 Mitglied der International Graphonomics Society
Seit 2016 Mitglied (Corresponding Member) der American Society of Questioned Document Examiners

Fachbezogene Aktivitäten

Tätigkeit als Sachverständiger einschließlich der Vertretung der Gutachten vor Gericht
Teilnahme an und Ausrichtung von Ringversuchen

Aus- und Fortbildung

Regelmäßige Teilnahme an den Sachverständigenveranstaltungen der IHK Wiesbaden
Regelmäßige Teilnahme an den Workshops der Universität Mannheim
Regelmäßige Teilnahme an den internationalen Symposien zur Schriftvergleichung an der Universität Breslau, Polen sowie der American Society of Questioned Document Examiners (ASQDE) in den Vereinigten Staaten von Amerika